Das bin ich


Drea Summer ist 1978 in Graz auf die Welt gekommen und lebte bis Ende 2016 im schönen Südburgenland. Ihre Schreibkarriere begann erst mit der Auswanderung nach Gran Canaria. Die „Insel des ewigen Frühlings“ hat sie inspiriert, die Geschichten, die in ihrem Kopf herumspuken, niederzuschreiben.

Ihr Debüt war „Mit leisen Flügeln“, ein Krimi mit Thrillerelementen, der in Andalusien spielt.
Danach veröffentlichte Drea Summer die Gran-Canaria-Thrillertrilogie mit dem Ermittlerduo Carlos Muños Díaz und Sarah Österreicher.
Darauf folgte „Ungerecht“, ein Thriller, der in Österreich spielt.
Da sie sich nicht von den liebgewonnenen Protagonisten der Thrillertrilogie trennen konnte, läutete Drea Summer im Mai 2019 den Start der neuen Serie „Team Gran Canaria“ ein.
Mit „Du gehörst bestraft“ spricht die Autorin ein aktuelles Thema, das jeden Bücherwurm interessieren sollte.

Im Oktober wurde der Humorroman „Komm, wir fliegen nach Gran Canaria" veröffentlicht. 

Nur knapp 2 Monate später der zweite Teil der Serie von „Team Gran Canaria" mit dem Titel "ANgefasst".

Im Mai 2020 folgte der erste Psychothriller mit dem Schauplatz in Österreich - „Dein Tod ist mein Freund".

 

Drea Summers größte Leidenschaft ist das Fahrradfahren. Gerne erkundet sie mit ihrem Lieblingsmenschen die 

Berge von Gran Canaria. Wobei in den Sommermonaten eher das Schwimmen angesagt ist.
Bücher von Sebastian Fitzek, Stephen King, Andrew Holland, Daniela Arnold und Marcus Ehrhardt gehören für die Autorin dazu wie die Luft zum Atmen.